Power Editor für Facebook Werbung

 

Dass Facebook mit seinen mehr als 1,3 Milliarden registrierten Mitgliedern eines der grössten sozialen Netzwerke im Internet ist, weiss heutzutage fast jedes Kind. Weil Facebook seine Kosten durch Werbung und Sponsoren deckt, ist es für die Nutzer kostenlos. Deshalb nutzen sowohl Unternehmen als auch Selbstständige Facebook gern und häufig für ihre Werbezwecke, um Produkte oder Dienstleistungen zu vermarkten. Für diesen Zweck bietet Dir Facebook mehrere Möglichkeiten und Tools Werbung auf Facebook zu schalten. Ein Experten Werkzeug womit Du Facebook Werbung erstellen kannst, ist der Power Editor (für Facebook Werbung).

Facebook Werbeanzeigen verwalten kannst Du über diesen Link in Deinem Facebook Profil

Facebook Werbung mit dem Power Editor

Der Power Editor ist ein sehr mächtiges Tool, das Dir von Facebook zur Verfügung gestellt wird. Mit Hilfe des Power Editors kannst Du Facebook Werbung erstellen und bearbeiten, mit wesentlich mehr Features als mit dem „normalen“ Facebook Werbeanzeigenmanager. Der Power Editor ist damit ein sehr vielseitiges Experten Tool, um Deine Facebook Werbung einfach zu gestalten, zu ändern und gezielter Deine Zielgruppe anzusprechen.

Klicke im Facebook Werbeanzeigenmanager auf den Link Power Editor

Der Power Editor bietet:

  • exaktes Targeting/Retargeting
  • Micro Targeting
  • Mobiles Targeting
  • das Erstellen, hochladen von Custom Audiences
  • Lookalike Audiences
  • genauere Einstellung, wo meine Facebook Werbeanzeige geschaltet wird
  • gezielte Bietstrategien umzusetzen
  • einfaches kopieren einer Facebook Werbeanzeige
  • das Erstellen eines „Dark Posts“

Facebook Werbung erstellen mit dem Power Editor

Mit dem Power Editor wird die Verwaltung und Organisation von Facebook Werbeanzeigen wesentlich erleichtert und vereinfacht. Den Power Editor findest Du entweder auf der linken Seite des Werbeanzeigenmanagers unter dem Menüpunkt „Power Editor“ oder direkt über diesen Link in Deinem Chrome Browser:  www.facebook.com/ads/manage/powereditor

Dieses sehr mächtige Tool hilft Dir Deine Facebook Werbung viel effektiver einzusetzen, bietet viel mehr Möglichkeiten Deine Facebook Anzeige optimal einzustellen und somit besser auf Deine Zielgruppe abzustimmen. Der Power Editor (für Facebook Werbung) funktioniert nur mit dem Browser Google Chrome. Im Hilfebereich bei Facebook findest Du eine Anleitung für die ersten Schritte zum Arbeiten mit dem Power Editor.

Zuerst muss alles in den Power Editor herunter geladen werden

Sofort lädt dann der Power Editor alles von Facebook herunter

Facebook Werbung bearbeiten mit dem Power Editor- wie sieht das Tool aus?

Die Benutzeroberfläche des Power Editors ist in verschiedene Bereiche gegliedert. Auf der linken Seite siehst Du alle Deine Kampagnen, die mit dem Power Editor verknüpft sind, die Du nach verschiedenen Kriterien anzeigen/filtern lassen kannst. Klickst Du auf eine bestimmte Kampagne, siehst Du sofort alle Anzeigengruppen und Werbeanzeigen, die der jeweiligen Kampagne zugeordnet sind.
Im Bereich über dem Hauptfeld befindet sich die Werkzeugleiste, mit der Du eine Facebook Werbeanzeige erstellen, duplizieren oder löschen kannst. Ausserdem können die Zielgruppe bearbeitet werden oder Daten importiert, resp. exportiert werden.
Der obere Teil des Hauptfeldes des Power Editors zeigt Details wie zum Beispiel Anzeigenname, Link, Start- und Endzeitpunkt, CPC Gebote usw. Die ausgewählte (angeklickte) Facebook Werbeanzeige wird im unteren Bereich des Power Editor (für Facebook Werbung) angezeigt, wo Du sie auch direkt bearbeiten kannst, wie beispielsweise Laufzeit, Budget, Zieloptionen und geschätzte Reichweite. Mit Hilfe der Schaltfläche „Listeneinstellungen“ oben rechts können einzelne Spalten ein- oder ausgeblendet werden.

Facebook Anzeigenverwaltung mit dem Power Editor

Facebook Werbung erstellen mit dem Power Editor- wie funktioniert das?

Um mit dem Power Editor arbeiten zu können, muss anfangs erst das komplette Konto, das mit dem jeweiligen Facebook Login verknüpft ist, heruntergeladen (in den Powereditor) werden. Erst dann kannst Du einzelne Kampagnen auswählen und entsprechend bearbeiten. Nach dem Herunterladen kannst Du mehrere Kampagnen und Facebook Anzeigen gleichzeitig bearbeiten oder anpassen. Auch die Änderung mehrerer Anzeigen innerhalb einer Kampagne ist hiermit möglich. Wichtige Punkte, wie die Targeting Options, kannst Du innerhalb einer Kampagne für mehrere Anzeigen gleichzeitig abändern. Das Kopieren und Einfügen von Elementen ist ebenfalls möglich. Inhalte aus einem Excel-Dokument kannst Du direkt in ein Textfeld des Power Editors kopieren. Der umgekehrte Vorgang, also exportieren ist natürlich ebenfalls möglich, wenn  Du  z.B. die Statistiken für jede einzelne Anzeige, wie Klickrate, Impressions oder Klicks herunterladen möchtest. Nach Beendigung der Arbeit müssen die Änderungen mit einem Klick auf den Button „Änderungen hochladen“ wieder zu Facebook hochgeladen werden.

Mit dem Power Editor hast Du vielfältige Möglichkeiten, Deine Facebook Werbung zu bearbeiten

Nach dem Bearbeiten müsse wieder alle Dateien aus dem Power Editor zu Facebook hochgeladen werden

Facebook Werbung bearbeiten mit dem Power Editor- welche Vorteile gibt es?

Im Vergleich zur Arbeit mit dem Werbeanzeigenmanager, kannst Du mit dem Power Editor (für Facebook Werbung) mehr detailliertere Einstellungen, vor allem in Bezug auf Zielgruppenauswahl und Targetierung vornehmen, wie auch bei der Auswahl Preismodells (Bietmodell). Eine weitere Funktion sind die „Dark Posts“. Hierbei handelt es sich um Facebook Werbeanzeigen, die auf Deiner Facebook Seite nicht im Newsfeed erscheinen und nur Deiner ausgewählten Zielgruppe entsprechend angezeigt werden. Das sogenannte Splittesten von verschiedenen Bildern oder Headlins, von der ansonsten gleichen Facebook Werbeanzeige kannst Du ebenfalls sehr einfach und schnell mit dem Power Editor realisieren. Das ist wichtig, um herauszufinden welche Variante einer Facebook Anzeige erfolgreicher läuft und Dir somit weniger Kosten verursacht. Nach dem Bearbeiten im Power Editor kannst Du sämtliche Änderungen und Anpassungen aller bearbeiteten Facebook Werbeanzeigen komplett in einem Rutsch wieder auf Facebook hochladen.

Der Power Editor stellt verschiedene Werkzeuge zur Bearbeitung von Facebook Werbung zur Verfügung

Mehr zum Power Editor und Facebook Werbung

Wenn für Dich Facebook Werbung erstellen im Allgemeinen oder spezifisch auch mit dem Power Editor noch Neuland ist, und/oder wenn Du Dich mit dem Thema Facebook Werbung, Facebook Advertising eingehender auseinander setzen möchtest, findest Du hier detaillierte Video Anleitungen und Erklärungen, wo Dir alles Schritt für Schritt erklärt wird, um erfolgreiche Facebook Werbung (mit dem Power Editor) zu erstellen und zu schalten.

 

GD Star Rating
loading...
Power Editor für Facebook Werbung, 5.0 out of 5 based on 1 rating

5 Replies to “Power Editor für Facebook Werbung”

  1. Hey Toni,

    danke für die Infos. Also ist die Werbeanzeige im Power Editor definitiv besser und günstiger als die normale Facebook Werbeanzeige?

    Gruß Artur

    • Hallo Artur,
      das kann man nicht generell so sehen. Du hast mit dem Power Editor einfach weitere und andere Möglichkeiten, um Deine Zielgruppe, wenn nötig besser zu targetieren. Stichwort Custom Audience, usw.
      Probier es einfach aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*