Über Toni Blaettler

Prag Burg und Karlsbrücke
Prag Burg und Karlsbrücke

Nach der Schulzeit erlernte ich, Toni Blaettler, den Beruf des Automechanikers, welchen ich danach auch mehrere Jahre erfolgreich ausübte, zuletzt als Werkstattchef. Auf der Suche nach neuen Aufgaben und Herausforderungen und um meinen Horizont zu erweitern, war ich danach längere Zeit mit viel Engagement und Einsatz als Betriebsmechaniker in einem mittelgrossen Käseproduktions- und Handelsbetrieb für den technischen Unterhalt, Anpassungen und Modifikationen der technischen Anlagen und Maschinen, zuständig. Daneben half ich im Betrieb, bei Engpässen auch als Chauffeur aus, hauptsächlich auf den Schweizer Strassen, aber es gab auch Abstecher nach Deutschland, Frankreich, Oesterreich und Norditalien. Danach folgten mehr als 10 Jahre als Servicetechniker im Aussendienst in der Bäckereimaschinen-Branche und kurze Zeit im Bereich Tür- und Torautomation. In all meinen Tätigkeiten war es mir immer ein Anliegen, den grösstmöglichen Nutzen und einen gewissen Mehrwert für den Kunden zu bieten.

Bin sehr vielseitig interessiert und neugierig und schon immer hat mich, Toni Blaettler, die Computertechnik und deren grossartige Möglichkeiten im Allgemeinen und dann spezifisch auf das jeweilige berufliche Umfeld bezogen, mit all den verschiedenen Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten, fasziniert. Darum setzte ich mich auch sehr stark mit dieser Thematik auseinander, hier vor allem mit dem technischen Aspekt.

So verwundert es nicht, dass der Computer und das Internet schon früh zu meinem eigentlichen Hobby und später zur eigentlichen Leidenschaft wurden. Beschäftige mich mit allem rund um das Thema Internet und ganz speziell auch der Socialmedia, Fragen, Antworten, sowie Tipps und Tricks in diesem Bereich. Sammelte auch erste Erfahrungen als Webmaster mit CMS-Systemen, wie WordPress oder Worldsoft CMS. Besuche seit längerer Zeit verschiedenste Kurse und Webinare, las Artikel, Bücher und Fachzeitschriften, abonnierte Newsletter oder tausche mich mit Freunden aus, um Erfahrungen, Tipps und Anregungen im Umgang mit dem Internet, Internetmarketing, Emailmarketing und der Socialmedia zu sammeln. Es kamen Kurse wie „Der Affiliate König“ von Ralf Schmitz, Produkte von Dr. Oliver Pott und anderen, hinzu. Immer intensiver und komplexer wurde die Auseinandersetzung mit der Thematik und es entstanden neue Ideen und Impulse, welche interessante, grossartige Möglichkeiten versprachen und umgesetzt werden wollten.

Social media

Ausserdem interessiere ich mich schon seit langer Zeit für eher unkonventionelle Einkommens- und Arbeitsmöglichkeiten, wie MLM, Networkmarketing, Empfehlungsmarketing usw. in all den verschiedensten Erscheinungsformen. In diesem Zusammenhang kam ich in Kontakt mit Herbalife und achte seither auch bewusster auf gesunde und ausgewogene Ernährung. Zu dieser Zeit hörte ich auch das erste Mal von Jim Rohn, Bob Proctor und anderen Trainern. „The secret“ war gerade als Film herausgekommen. Die Kraft der Gedanken und des Unterbewusstseins, die Möglichkeiten von Mentaltraining, die hermetischen Gesetze, bis hin zu den Zusammenhängen mit der Quantenphysik, machten mich ausserordentlich neugierig.

Pivo Budweiser Budvar.jpg
Pivo Budweiser Budvar

In den letzten paar Jahren war ich öfters in Tschechien unterwegs, vor allem in Südböhmen (Jihočeský) und durfte einiges sehen und kennen lernen. Die wunderschönen Städte Praha (Prag), České Budějovice (Budweis) oder Plzeň (Pilsen) ebenso, wie die ländliche Gegend des „Česká Kanada“ und versuche auch die Grundkenntnisse der tschechischen Sprache zu erlernen. Budweiser Budvar oder Pilsner Urquell sind auch bei uns im Westen bestens bekannt. Aber nicht nur für Bierliebhaber hat Tschechien so einiges zu bieten, sondern auch für Naturliebhaber, Wanderer und Biker gibt es viele Möglichkeiten und nicht zu vergessen auch die kulinarischen Leckerbissen der tschechischen Küche.

Knedliky.jpg
Knedlíky

Liebe nach wie vor, neue, aussergewöhnliche Ideen und Herausforderungen und habe mich entschlossen mit dem Internetmarketing meine Zukunft zu gestalten, um zeitlich, wie örtlich unabhängiger zu werden und damit eine andere Lebensqualität zu erreichen.
Deshalb ist dieser Blog http://social-media-tipps.net/ ins Leben gerufen worden. Einerseits um auch mit dessen Hilfe meine neuen Ideen, Ziele und Visionen zu verfolgen und umzusetzen, andererseits um hier Content mit Mehrwert zu bieten, damit meine Besucher und Leser ihren Nutzen für sich erzielen können, Anworten auf ihre Fragen und neue Impulse erhalten. Mit viel Freude und Engagement werde ich hochwertige Informationen rund um das Thema Socialmedia sammeln, bearbeiten, zusammenstellen und auf meinem Blog publizieren. Um eine möglichst grosse Bandbreite abzudecken, verschiedene Sichtweisen aufzuzeigen und ein breitgefächertes Angebot für meine Leser erstellen zu können, werde ich mit anderen Internetmarketern und Blogbetreibern zusammen arbeiten. Mit dem Pogramm „Magic Affiliate“ ist in diese Richtung auch schon ein grosser Schritt getan.

Ich hoffe, dass die Leser meiner Artikel auf diesem Blog http://social-media-tipps.net/ etwas mitnehmen können.

Herzlichst
Toni Blaettler

GD Star Rating
loading...
Über Toni Blaettler, 5.0 out of 5 based on 3 ratings